fbpx

Über Mich

Das bin ich in Schweden 2008. Nicht das beste und schönste Urlaubsfoto aber ich erinnere mich noch gut:

Ich habe in meiner Pubertät an schwerer Akne an Gesicht und Körper gelitten, was dazu geführt hat, dass ich Komplexe entwickelt habe. Ich war schüchtern, unsicher und eigenartig.

Ich habe mich minderwertig gefühlt. Außerdem dachte ich, dass ich mich vor Allem und Jedem beweisen muss. Das hat mich total unter Druck gesetzt. Ich habe aus Angst vor Zurückweisung und Versagen meinen Ehrgeiz runtergeschluckt. Denn sonst hätte ich mich ja richtig etwas trauen müssen. So konnte es nicht weitergehen.

Trotz allem habe ich immer daran geglaubt, dass ich das alles eines Tages in den Griff bekomme und glücklich sein kann.

Ich begann in einer Band zu spielen, aufzutreten und mich weiterzuentwickeln. Dazu gehörte es meine Schüchternheit zu überwinden, meine Comfort Zone zu verlassen und mich immer wieder neuen und ungewissen Situationen auszusetzen. Wir wurden ständig beurteilt und mussten uns immer wieder beweisen.

Ich begann auch auf mein Äußeres zu achten, selbstbewusster aufzutreten und gelassener zu sein. Das Leben machte viel mehr Spaß!

Ich ließ mich coachen und lernte Meditation, Neurolinguistische Programmierung und begann mit dem Studium der Erwachsenenbildung.

Im Studium und in meiner Ausbildung zum Coach lernte ich

  • Ängste zu verstehen und zu überwinden
  • Ziele klar zu definieren
  • realistische und effektive Maßnahmen und Strategien zu entwickeln
  • aus emotionalen und mentalen Blockaden herauszukommen
  • Unterstützung in depressiven Episoden und bei geringem Selbstbewusstsein anzubieten
  • Beratung und Coaching für individuelle, qualitative und schnelle Persönlichkeitsentwicklung  zu verwenden

Heute blicke ich auf viele wertvolle Erfahrungen zurück und gebe mein Wissen in Form von Trainings weiter. Coaching ist meines Erachtens der beste Weg, um Erkenntnisse zu erlangen und neues Wissen in das individuelle persönliche und berufliche Leben zu integrieren.

Ich selbst bilde mich stetig weiter und nehme an Coachings und Trainings teil.

Mehr zu meinem beruflichen Werdegang finden Sie in meiner CV.